Trakehnergestüt Tannhof

seit 1953

COUSTEAU

 

geb 2005, von Hohenstein, aus der Coppelia von Marduc, Züchterin: Andrea Sellhorn


"Cousteau repräsentiert die in der Zucht vielfach gewünschte und nur selten erreichte Idealverbindung eines vorzüglichen Pedigrees mit dem phänotypischen Überguss eines Prämienhengstes. Ganz edler Stilist mit positiver Vollblutprägung und dem vorbildlichen Benehmen eines routinierten Gentlemans. Nicht stolz, sondern vornehm ist seine Devise. In den Grundgangarten ausgewogen und in jeder Phase mit ausgesprochen gutem Schritt "

(Lars Gehrmann, Oktober 2007)

 

 


Seit Juni 2018 ist dieser beeindruckende Trakehner Deckhengst nun bei uns auf dem Hof und deckt in der Saison 2019 im Natursprung.