Trakehnergestüt Tannhof

seit 1953

Preise und Termine 2020: Ferienkinder

 


Die Anmeldung erfolgt über das Formular Anmeldung Ferienkinder


Aktuelle Informationen zu den Reiterferien:

Allgemeines:
Auslastung max. 50 %

bei Absage sieben oder weniger Tage vor dem Anreisetag werden die gesamten Kosten fällig, da wir bereits anderen Gästen abgesagt haben; bei Absage von 30 bis acht Tagen vor der Anreise wird der halbe Betrag fällig
wochenweiser Aufenthalt (in den Sommerferien), daher feste Gruppen
gleichbleibende Gruppe pro Zeitraum (verlängerte Wochenenden 5 Tage; Sommerferien wochenweise)
keine Elternbesuche während der Reiterferien
weit mehr als 3 ha Freizeit-/Spielgelände angrenzend an das Gebäude (Pferdekoppeln, Reithalle, Reitplatz, Hofgelände) 

bitte einen Mundschutz/Halstuch mitbringen, für den Fall, dass es zwischendurch gebraucht wird

Anreise/Abreise:
Händewaschen bei der Ankunft am extra dafür neu installierten Waschbecken
Hygieneeinweisung bei der Ankunft bzw. vorab
Bringen/Abholen erfolgt nur durch eine Person; diese geht nicht mit in die Gästezimmer
Wenn beim Bett beziehen o.Ä. Hilfe benötigt wird geschieht das durch uns (wenn erforderlich mit Mundschutz)
 
Essen:
vor dem Essen Hände waschen
zugeteilte Plätze
Tisch decken und Abräumen erfolgt durch uns

Zimmer:
nur Geschwister bzw. enge Freundinnen gemeinsam im Zimmer
jedes Zimmer verfügt über ein Waschbecken
 
Reiten:
Putzplätze für die Vor- und Nachbereitung der Pferde im Freien mit genügend Abstand
Helfer nach Bedarf
Helfer mit Mundschutz
Reiter mit eigenem Helm, eigenen Handschuhen und nach Möglichkeit eigenem Putzzeug
Betreten der Sattelkammer als geschlossener Raum nacheinander als Einbahnstraße (anderer Eingang als Ausgang)
bei uns Pferdehaltung im Offenstall, d h die Pferde werden nicht aus der Box im Stall geholt, sondern draußen von der Koppel bzw aus einer lufitgen Scheune, die offene Wände hat


An-/Abreise

Bei wochenweisem Aufenthalt von Sonntag bis Sonntag erfolgt die Anreise nachmittags von 15 - 17 Uhr, die Abreise vormittags von 9 - 11 Uhr.
Bei einem halbwöchigen Aufenthalt findet die Abreise mittwochs zwischen 11 und 12 Uhr statt, sowie die Anreise für die zweite Wochenhälfte nachmittags zwischen 13 und 14 Uhr.
Bei Wochenendangeboten beachten Sie bitte die entsprechenden An- und Abreisezeiten.


7 Übernachtungen

So bis So

12 Lehreinheiten



Herbstferien 2020

11. Oktober - 18. Oktober  AUSGEBUCHT

18. Oktober - 25. Oktober  AUSGEBUCHT



450 Euro

450 Euro

Osterferien 2021

28. März - 04. April 2021

04. April - 11. April 2021


450 Euro

450 Euro

Sommerferien 2021
04. Juli - 11. Juli 2021

11. Juli - 18. Juli 2021

18. Juli - 25. Juli 2021

25. Juli - 01. August 2021

01. August - 08. August 2021

08. August - 15. August 2021


450 Euro

450 Euro

450 Euro

450 Euro

450 Euro

450 Euro

Herbstferien 2021

10. Oktober - 17. Oktober 2021

17. Oktober - 24. Otober 2021



450 Euro

450 Euro



2 Übernachtungen

3 Lehreinheiten

Schwerpunkt, Besonderheiten


11. Sept. - 13. Sept. 2020

Anreise ab 14 Uhr

Abreise zw 13 & 14 Uhr

 --- AUSGEBUCHT ---

140 Euro

Übernachtung im Stall, Schlafsäcke bitte mitbringen

Natürlich wird hier auch geritten, z.B. in Abteilungsstunden, Einzelarbeit, Cavaletti, u.A.

18. Sept. - 20. Sept. 2020

Anreise ab 14 Uhr

Abreise zw 13 & 14 Uhr

160 Euro

Bodenarbeit-

Lehrgang

Wir erarbeiten eine Grundlage der Kommunikation mit dem Pferd am Boden insbesondere durch Körpersprache.

Führtraining und Geschicklichkeitstraining

25. Sept. - 27. Sept. 2020

Anreise ab 14 Uhr

Abreise zw 13 & 14 Uhr

180 Euro

gebissloses Reiten

Verschiedene gebisslose Zäumungen werden besprochen und mit ausgewählten Zäumungen wird geritten.

02. Okt. - 04. Okt. 2020

Anreise ab 14 Uhr

Abreise zw 13 & 14 Uhr


180 Euro

Reit-Analyse mit Videoaufnahme und Trainings-empfehlungen

Sequenzen aus dem Trainung werden gefilmt und im Nachhinein besprochen, denn wenn man sich selbst reiten sieht ist es oft anders als das Gefühl während des Reitens.


Eine Lehreinheit kann verschiedene Inhalte haben:

-Reiten (Ausritt, Dressur, Cavaletti, Reiterspiele, Sitz- und Gleichgewichtsschulung, ohne Sattel, Voltigierübungen...)

-Arbeiten/Tätigkeiten rund ums Pferd (Longieren, Bodenarbeit, Desensibilisierung, Vormustern, Verladen, Freispringen, Freilaufen, Frisieren, Anlegen von Beinschutz...)

-Theorie (Sicherheit im Umgang mit dem Pferd, Ausrüstung Pferd/Reiter, Pferdepass, Identifikation, Körperteile, Reitlehre, Sitz des Reiters, Hilfengebung, Gangarten, Pferdeverhalten...)

-Gesundheitssportliche Übungen und Spiele zur Verbesserung von Koordination, Kondition, Beweglichkeit, Fitness, Balance und Reaktion


Gerne gehen wir dabei auch auf eure Wünsche ein.


Lehrgänge zum Reitabzeichen Klasse 10, 9 (je 60 €) und 8 (je 70 €)  werden angeboten (ehemals Steckenpferd, Kleines & Großes Hufeisen).


Die zwei- und vierbeinigen Bewohner vom TANNHOF freuen sich auf Euren Besuch !!!